Tätigkeitsgebiete

Um für meine Mandanten in den immer komplexer werdenden Rechtsgebieten optimale Lösungen zu erreichen, habe ich mich spezialisiert. Ich betreue meine Mandanten daher ausschließlich in den folgenden Rechtsgebieten:

Bank- und Kapitalmarktrecht

  • Kreditrecht (Widerruf, Kündigung, Neuberechnungsansprüche bei Immobilienfinanzierung, gewerblicher Finanzierung und Verbraucherkredit)
  • Kreditsicherungsrecht, insb. Bürgschaften, Grundschulden, Abwehr von Zwangsvollstreckung und Zwangsversteigerung
  • Beratung von insolvenzgefährdeten Unternehmen gegenüber Gläubiger-Banken
  • Recht des Zahlungsverkehrs (Entgelte, Überweisung, Lastschrift, Scheck)
  • Fehlerhafte Anlageberatung insbesondere im Zusammenhang mit dem Erwerb von Aktien, Investmentfonds und geschlossenen Fonds
  • Wertpapierhandelsrecht, Sanktionsverfahren der Deutschen Börse AG
  • Unterlassungsansprüche nach dem Unterlassungsklagengesetz (UKlaG)

Presserecht

  • Außergerichtliche und gerichtliche Geltendmachung von Unterlassungs-, Berichtigungs- und Widerrufsansprüchen
  • Außergerichtliche und gerichtliche Geltendmachung von Schadensersatz- und/oder Schmerzensgeldansprüchen
  • Vertretung in Verfahren wegen Marktmanipulation und Verletzung gesetzlicher Pflichten bei der Erstellung von Finanzanalysen (§§ 20a, 34b WpHG)